Navigation öffnen

Königsbau Passagen Stuttgart


Mit den Königsbau Passagen ist vis-à-vis des Schlosses ein neues Einkaufs-Highlight in der Stuttgarter Innenstadt entstanden. Auf rund 26.000 m² vermietbarer Fläche verteilt auf fünf Handelsebenen wurden erstmals klassische Einzelhandelsangebote um das Themencenter stilwerk, mit Design-, Einrichtungs- und Lifestyleprodukten ergänzt. Die besondere Herausforderung bestand darin, hinter der klassizistischen Fassade des Königsbaus, Einzelhandelsangebote für die Passanten der hochfrequentierten, konsumigen Königstraße synergetisch mit den höherwertigen Angeboten des stilwerks zu kombinieren. Als Ankermieter fungier dabei ein 10.000 m² großer Saturn Unterhaltungselektronikfachmarkt. Zusätzlich ergänzt wird das innerstädtische Quartier durch 18.000 m² modernste Büroflächen und eine Tiefgarage mit insgesamt 420 Stellplätzen.


Projektbegleitende Beratung des ursprünglichen Eigentümers seleno GmbH, einem Joint Venture der HSH Nordbank Gruppe und stilwerk AG, hinsichtlich Einzelhandelskonzeption und Branchenmix. Vermietung der Einzelhandelsflächen.




Facts & Figures


Eröffnung: 2006
Einzelhandel: 17.000 m²
Shops: 40
Stilwerk: 9.000 m²
Büro: 18.000 m²
Stellplätze: 420




weitere Projekte

StadtCenter Düren
StadtCenter Düren
Projekt anschauen
StadtGalerie Velbert
StadtGalerie Velbert
Projekt anschauen
Fünf Höfe München
Fünf Höfe München
Projekt anschauen
StadtGalerie Witten
StadtGalerie Witten
Projekt anschauen